Mediengestaltung

D 11 Sprache und Musik – Produktionstechnik

Wir leben in einer Welt digitaler Klänge. Durch Radio, Fernsehen, Telefonie, Computer und mp3-Player umgeben wir uns jeden Tag ganz selbstverständlich mit Audiodaten.

Wie aber werden Klänge und Stimmen eigentlich produziert? Welche Möglichkeiten gibt es Sprache und Musik zu bearbeiten? Der Workshop Produktionstechnik beantwortet diese Fragen. Sie lernen Sprache und Musik in bester Qualität aufzunehmen und zu speichern, am Computer nach eigenem Wunsch zu schneiden und durch Soundeffekte zu verändern.

Der Workshop richtet sich an alle, die den professionellen Umgang mit digitalen Audiosignalen für private und berufliche Zwecke erlernen wollen.

Gemeinsam setzen wir Ihr Audio-Projekt um.

Inhalt

Ziele

Sie können nach der Schulung Audioaufnahmen in guter Qualität herstellen, schneiden, weiterverarbeiten und über Speichermedien oder das Internet verbreiten.


Sie interessieren sich für diesen Workshop und wollen daran teilnehmen? Dann senden Sie eine Email an . Wir stimmen den zeitlichen Rahmen gerne individuell mit Ihnen ab und stellen Ihnen vorab weitere Informationen zur Verfügung.