Bibliothek

Boersma, P. und D. Weenink. Praat: doing phonetics by computer. URL: www.fon.hum.uva.nl/praat

Fiukowski, H. (2004): Sprecherzieherisches Elementarbuch. Tübingen: Max Niemeyer

Hey, J. und Reusch, F. (2006): Der kleine Hey. Die Kunst des Sprechens, 52. Aufl., Mainz: Schott Music

Lang, A. und Saatweber, M. (2010) Stimme und Atmung. Idstein: Schulz-Kirchner Verlag

Local, John (2003): Phonetics and talk-in-interaction. In: Proceedings 15th International Conference of Phonetic Sciences (ICPhS 2003), Barcelona

Ohala, J.J. (1983). Cross-language use of pitch: an ethological view. Phonetica 40, 1-18.

Pabst-Weinschenk, M. [Hg.] (2004): Grundlagen der Sprechwissenschaft und Sprecherziehung. Reinhardt Verlag, München.

Pinker, S. (1996) Der Sprachinstinkt. Wie der Geist die Sprache bildet. Kindler, München

Pompino-Marschall, B. (1995). Einführung in die Phonetik. Berlin/New York: de Gruyter.

Reetz, H. (2003) Artikulatorische und akustische Phonetik. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier

Schulz von Thun, F. (1981-1998): Miteinander reden 1 - 3. Rowolth Verlag, München.

Schwitalla, J. (1997). Gesprochenes Deutsch. Eine Einführung. Berlin: Erich Schmidt.

Selting, M. (1995). Prosodie im Gespräch. Aspekte einer interaktionalen Phonologie der Konversation. Tübingen: Niemeyer.

Wagner, R. W. (2004): Grundlagen der mündlichen Kommunikation. 9. erweiterte Auflage. Regensburg: BVS

Watzlawick, P., Beavin, J. H., Jackson, D. D.(1969): Menschliche Kommunikation - Formen, Störungen, Paradoxien. Bern: Huber